Dolly Parton stellt sich ‘9 bis 5’ neu vor

Ansichten: 7
0 0
Lesezeit:54 Zweite

Super Bowl LV ist nur noch wenige Tage entfernt und wieder einmal geben Unternehmen riesige Geldbeträge – mindestens 5,6 Millionen US-Dollar – ab, um im großen Spiel zu werben.

Bekommen sie genug für ihr Geld? Sie tätigen den Anruf.

In den nächsten Tagen werden wir einen kurzen Blick auf einige der Anzeigen werfen, und Sie können ihnen einen Daumen nach oben oder unten geben, indem Sie in unserer Umfrage abstimmen.

Hier haben wir einen Spot von Squarespace, der Dolly Parton rekrutierte, um die Texte zu ihrem legendären Song “9 to 5” als “5 to 9” neu zu interpretieren. Es ist ein Werbespot, der Menschen, die es satt haben, ihre regulären Jobs zu nutzen, dazu ermutigt, ihre Freizeit zu nutzen, um über ihre eigenen Websites aufregende neue kreative Unternehmungen zu gründen.

Es ist Partons erste Super Bowl-Werbung und wurde von dem Oscar-Preisträger Damien Chazelle („La La Land“) inszeniert.

Probieren Sie es aus und wiegen Sie unsere Umfrage ab.

#Dolly #Parton #stellt #sich #bis #neu #vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.