Gehobenes Silicon Valley Hotel stürzt in Kreditausfall

Ansichten: 11
0 0
Lesezeit:1 Minute, 57 Zweite

MENLO PARK – Ein gehobenes Hotel neben der Innenstadt von Menlo Park ist in Zahlungsverzug geraten. Dies ist ein neuer Beweis für die Herausforderungen, denen sich der umkämpfte Beherbergungssektor in der Bay Area gegenübersieht.

Park James, ein kleines Boutique-Hotel im Menlo Park, wurde von seinem Kreditgeber mit der Beschlagnahme bedroht, da die Darlehenszahlungen für das Anwesen laut in San Mateo County eingereichten Unterlagen in Verzug sind.

Das Hotel verfügt über 61 Zimmer, wurde im Jahr 2017 erbaut und im Jahr 2018 von seinem Entwickler und Hauptbesitzer, einer Bay Area-Gruppe, eröffnet.

Park James spricht in erster Linie eine gehobene Kundschaft an, die Silicon Valley normalerweise auf Geschäftsreise besucht.

Die Liegenschaft ist mit einem Darlehen in Verzug, das 2019 vom Employees Retirement Plan der Consolidated Electrical Distributors Inc., San Mateo County, ausgestellt wurde.

Die Finanzierung belief sich laut Immobilienaufzeichnungen auf insgesamt 32 Millionen US-Dollar.

Die Eigentümergesellschaft, die mit dem Immobiliendarlehen in Verzug geraten ist, ist eine Tochtergesellschaft, deren Manager die Unternehmensleiter James Pollock und Jeffrey Pollock aus der Bay Area sind.

James Pollock ist der Chief Executive Officer und Jeffrey Pollock ist Vice President der Pollock Financial Group in Portola Valley.

Das Coronavirus hat die Beherbergungsindustrie mit zunehmenden wirtschaftlichen Problemen belastet. Im Jahr 2020 haben Hotels und Restaurants 127.400 Arbeitsplätze abgebaut, so dass in diesem Sektor im Vergleich zu 2019 33,6% weniger Arbeitsplätze in der Region mit neun Landkreisen entstanden sind.

Die Beherbergungs- und Gastronomie in der Bay Area wurde noch härter getroffen als im letzten Jahr landesweit. Die kalifornischen Hotels und Restaurants haben im Jahr 2020 499.600 Arbeitsplätze verloren, ein Rückgang von 29,1% gegenüber dem Gesamtwert für diesen Sektor Ende 2019.

Als das Park James Hotel im Jahr 2018 eröffnet wurde, erhielt es begeisterte Kritiken von Gästen und professionellen Beobachtern.

“Das Boutique-Hotel mit 61 Zimmern hat viel zu bieten und bietet eine Menge unerwarteter Annehmlichkeiten, die die technisch versierte Kundschaft beeindrucken sollen, die wahrscheinlich alle geschäftlich tätig sein wird”, schrieb der Robb Report Ende 2018.

Park James befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauptsitzes des sozialen Netzwerks titan Facebook und ziemlich nahe am Hauptsitz des Suchriesen Google.

Das Hotel verfügt über ein Restaurant namens Oak + Violet Restaurant und iPads auf dem Zimmer.

“Zusammengenommen ergibt dies einen Ort, der zwar geschäftsorientiert, aber unbestreitbar cool ist”, heißt es im Robb-Bericht.

#Gehobenes #Silicon #Valley #Hotel #stürzt #Kreditausfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.