Jill On Money: Ist irrationaler Überschwang zurück?

Ansichten: 12
0 0
Lesezeit:3 Minute, 9 Zweite

Vor fast 25 Jahren fragte der damalige Vorsitzende der US-Notenbank, Alan Greenspan: „Woher wissen wir, wann irrationaler Überschwang die Vermögenswerte übermäßig eskaliert hat, die dann unerwarteten und anhaltenden Kontraktionen unterliegen?“ Angesichts der jüngsten volatilen Aktion der GameStop-Aktie frage ich mich: Ist irrationaler Überschwang zurück?

Jill Schlesinger

GameStop, der stationäre Videospielverkäufer, von dem viele vermuteten, dass er für den Papierkorb von Einzelhändlern bestimmt war, stieß bei Reddit – einem Message Board, in dem Community-Mitglieder Inhalte erstellen, Links einreichen und bestimmte Themen kommentieren – auf großes Interesse bei einzelnen Investoren (Subreddits).

#Jill #Money #Ist #irrationaler #Überschwang #zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.