Wann wird sich das Leben wieder normalisieren? In 7 Jahren bei den heutigen Impfraten – The Mercury News

Ansichten: 10
0 0
Lesezeit:4 Minute, 11 Zweite

Von Tom Randall | Bloomberg

Wann endet die Pandemie? Es ist die Frage, die fast alles betrifft, seit COVID-19 letztes Jahr die Welt erobert hat. Die Antwort kann in Impfungen gemessen werden.

Bloomberg hat die weltweit größte Datenbank mit COVID-19-Aufnahmen mit mehr als 119 Millionen weltweit verabreichten Dosen erstellt. US-amerikanische Wissenschaftsbeamte wie Anthony Fauci haben vorgeschlagen, dass 70% bis 85% der Bevölkerung abgedeckt werden müssen, damit sich die Dinge wieder normalisieren. Bloombergs Vaccine Tracker zeigt, dass einige Länder weitaus schnellere Fortschritte machen als andere, wobei eine 75% ige Abdeckung mit einem Impfstoff mit zwei Dosen als Ziel verwendet wird.

Israel, das Land mit der höchsten Impfrate der Welt, strebt in nur zwei Monaten eine 75% ige Abdeckung an. Die USA werden gerade rechtzeitig dort sein, um das neue Jahr 2022 einzuläuten (obwohl North Dakota sechs Monate früher als Texas dort sein könnte). Da Impfungen in reicheren westlichen Ländern schneller stattfinden als im Rest der Welt, wird die Welt im gegenwärtigen Tempo insgesamt sieben Jahre brauchen.

Der Taschenrechner von Bloomberg liefert eine Momentaufnahme, um die heutigen Impfraten zu relativieren. Es wird der jüngste gleitende Durchschnitt der Impfungen verwendet, was bedeutet, dass die Zeit, die erforderlich ist, um die 75% -Schwelle zu erreichen, mit steigenden Impfzahlen sinkt. Machen Sie sich bereit: Langstreckenreisen werden möglicherweise erst 2023 in Gang kommen

Die Berechnungen werden insbesondere in den frühen Tagen des Rollouts volatil sein, und die Zahlen können durch vorübergehende Unterbrechungen verzerrt werden.

Zum Beispiel wurde New Yorks Zieldatum diese Woche kurz auf 17 Monate verschoben, nachdem ein Wintersturm verhindert hatte, dass einige geimpft wurden (jetzt sind es wieder 13 Monate). Ebenso ist Kanadas Impfrate in den letzten Wochen nach Berichten über verspätete Impfstofflieferungen um die Hälfte gesunken. Basierend auf Kanadas jüngster Impfrate würde es mehr als 10 Jahre dauern, bis eine Abdeckung von 75% erreicht ist. Das mag kanadischen Politikern und Gesundheitsbeamten als Weckruf dienen, bedeutet aber nicht, dass das Land zu einem Jahrzehnt sozialer Distanzierung verurteilt ist. Kanada hat Verträge zum Kauf von mehr Impfstoffdosen pro Person als jedes andere Land, und die Impfraten werden voraussichtlich steigen.

Das Tempo wird sich wahrscheinlich weiter beschleunigen, wenn mehr Impfstoffe verfügbar werden. Einige der weltweit größten Drehkreuze für die Herstellung von Impfstoffen in Indien und Mexiko stehen erst am Anfang. Mehr als 8,5 Milliarden Impfstoffdosen wurden von Ländern durch mehr als 100 von Bloomberg verfolgte Vereinbarungen vergeben. Nur ein Drittel der Länder hat sogar mit ihren Impfkampagnen begonnen.

Die Herdenimmunität erreichen

Impfungen schützen innerhalb weniger Wochen nach Erhalt der Impfungen vor COVID-19. Wenn jedoch nur wenige Menschen in einer Gemeinde geimpft werden, kann sich das Virus unkontrolliert weiter verbreiten. Wenn mehr Menschen den Impfstoff erhalten, beginnen Gruppen von Menschen, eine kollektive Abwehr gegen das Virus aufzubauen, so dass vereinzelte Infektionsfunken ausbrennen, anstatt sich in einen Ausbruch auszubreiten. Das Konzept ist als Herdenimmunität bekannt.

In der wissenschaftlichen Gemeinschaft gibt es widersprüchliche Definitionen, wann die Herdenimmunität erreicht wird. Wenn genügend Menschen geschützt sind, beginnt sich dies messbar auf die Übertragungsgeschwindigkeit auszuwirken? Das könnte lange bevor 75% der Menschen vollständig geimpft sind beginnen. Andere definieren es als den Punkt, an dem Ausbrüche nicht länger aufrechterhalten werden können. Selbst wenn es in einer nicht geimpften Gemeinde eine Gruppe von Masernfällen gibt, verhindert die Herdenimmunität, dass sie sich in einem Land ausbreitet.

Wie Bloomberg die Zahlen laufen lässt

Die heute verfügbaren Impfstoffe erfordern zwei Dosen für eine vollständige Impfung. Bloombergs Berechnungen für die Abdeckung basieren auf zwei Dosen pro Person in der Bevölkerung, unterscheiden jedoch nicht zwischen ersten oder zweiten verabreichten Dosen. Diese Störungen können die täglichen Impfraten verzerren und sind in mehr als 20% der von uns erfassten Länder nicht verfügbar.

Ein neuer Impfstoff von Johnson & Johnson zeigte kürzlich in einer großen klinischen Studie positive Ergebnisse mit einer Einzeldosis. Wenn dies genehmigt wird, passen wir die Anzahl der erforderlichen Dosen proportional zu ihrem Marktanteil in jedem Land an.

Die Impfstoffe sind nicht für die Anwendung bei Kindern zugelassen – diese Studien laufen derzeit. Unser Rechner umfasst wie das Virus auch Kinder in der Bevölkerung, die geschützt werden müssen.

Eine Metrik, die der Bloomberg-Rechner nicht berücksichtigt, ist ein Grad an natürlicher Immunität, der sich aus der Wiederherstellung von COVID-19 ergeben könnte. Es ist möglich, dass schwer betroffene Orte eine geringere Impfrate erfordern, um eine weitverbreitete Übertragung zu verhindern. Es gibt zwar Hinweise darauf, dass Menschen, die sich von einer Krankheit erholen, ein gewisses Maß an natürlichen Abwehrmechanismen beibehalten, es ist jedoch unklar, wie viel Schutz geboten wird oder wie lange er dauern könnte. Der Impfstoff wird weiterhin für Personen empfohlen, die sich von einer Krankheit erholt haben.

Der Taschenrechner ist die neueste Funktion von Bloombergs COVID-19 Tracker. Die Projektionen werden täglich aktualisiert und basieren auf den durchschnittlichen täglichen Impfungen in Daten aus 67 Ländern sowie den US-Bundesstaaten und Territorien. Länder können ausgeschlossen werden, wenn sie sich im frühesten Stadium der Impfung befinden oder wenn sie ihre Impfnummern nur selten aktualisieren. Es wurden mehr als 119 Millionen Schüsse abgegeben.

#Wann #wird #sich #das #Leben #wieder #normalisieren #Jahren #bei #den #heutigen #Impfraten #Mercury #News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.