Der kalifornische Mann testet positiv auf Covid-19 Wochen nach Erhalt der zweiten Impfstoffdosis

Ansichten: 9
0 0
Lesezeit:1 Minute, 49 Zweite

Mission Viejo – Am Montag waren drei Wochen vergangen, seit ein Mann aus dem Lake Forest seine zweite Dosis des Pfizer COVID-19-Impfstoffs erhalten hatte, und ein Tag, seit er ein positives COVID-19-Testergebnis erhalten hatte.

“Gestern erhielt ich einen Anruf vom Orange County Health Department”, sagte Gary Michael. “Sie sagten mir, dass ich mit Coronavirus positiv bin, und sie gingen meine Symptome und die Vorsichtsmaßnahmen durch, was ich bis zur Quarantäne tun sollte.”

Michael wurde auf das Virus getestet, als er am Samstag wegen eines nicht damit zusammenhängenden Gesundheitsproblems in das Missionskrankenhaus in Mission Viejo ging.

“Sie könnten von der Geschichte dieses Mannes, der Geschichte dieses Patienten, überrascht sein, ich bin es nicht, und es ist nicht die erste, von der ich gehört habe”, sagte Dr. Tirso del Junco Jr., Chefarzt von KPC Health. “Ich glaube, ich habe in den letzten drei Wochen von sechs oder sieben unabhängigen Fällen von Personen gehört, die mit unterschiedlichen Zeitplänen geimpft wurden, die positiv getestet wurden, und ich denke, wir werden das immer mehr sehen.”

In diesen Fällen haben Ärzte wie del Junco die Menschen aufgefordert, ihre Gesichtsbedeckungen beizubehalten – unabhängig davon, ob sie geimpft wurden oder nicht -, insbesondere angesichts der Verbreitung neuer COVID-19-Varianten in der Gemeinde.

“Wir werden die Wirksamkeit und die Dauer der Wirksamkeit dieser Impfstoffe wirklich verstehen, Nummer eins”, sagte del Junco. „Nummer zwei, als wir mit dem Impfprogramm begannen, hörten wir von diesen Mutantenstämmen. Wir haben jetzt drei aggressive Mutantenstämme, über die immer wieder gesprochen wird, und das ist lange her, seit wir mit diesem Impfprozess begonnen haben. “

#Der #kalifornische #Mann #testet #positiv #auf #Covid19 #Wochen #nach #Erhalt #der #zweiten #Impfstoffdosis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.