Richmond-Cannabisunternehmen bietet geimpften Kunden Angebote an

Ansichten: 5
0 0
Lesezeit:1 Minute, 2 Zweite

Von Eli Walsh | Bay City News Foundation

Ein in Richmond ansässiges medizinisches Cannabisunternehmen gab diese Woche bekannt, dass es ausgewählte Produkte für einen Cent anbieten wird, wenn Kunden ihren gültigen COVID-19-Impfausweis vorlegen.

Die Aktion ist ein Versuch, Contra Costa County zu helfen, den Impffortschritt weiter zu steigern, so das 7 Stars Holistic Healing Center, und steht jedem zur Verfügung, der mindestens eine Impfdosis erhalten hat.

Insbesondere hofft 7 Stars, dem Landkreis dabei zu helfen, unterversorgte Gebiete zu erreichen, die möglicherweise keinen gleichberechtigten Zugang zum Impfstoff haben.

Um dieses Ziel zu erreichen, hat sich 7 Stars über das kalifornische Gesundheitsministerium als mobile COVID-19-Impfstelle beworben.

„Wir wollten unsere Plattform anbieten, um dem Staat zu helfen, sein Ziel der Immunität gegen COVID-19 zu erreichen“, sagte Zee Handoush, Executive Director von 7 Stars, in einer Erklärung. „Wir haben gesehen, dass andere lokale Unternehmen Impfanreize anbieten, und wir wollten Cannabis zu dieser wachsenden Liste hinzufügen. Wir hoffen, dass andere Mitglieder der Cannabis-Community dasselbe tun werden.“

#RichmondCannabisunternehmen #bietet #geimpften #Kunden #Angebote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.