Baby, Mutter entkommt Verletzung bei Autodiebstahl

Ansichten: 6
0 0
Lesezeit:47 Zweite

Eine Mutter und ihr Baby waren körperlich in Ordnung, nachdem sie am Mittwoch in Pleasant Hill Opfer eines versuchten Autodiebstahls geworden waren, und die Polizei sagte, sie habe einen Verdächtigen festgenommen.

Die Polizei nahm die nicht identifizierte Frau in einem nahe gelegenen Hotel fest und sagte, sie stehe unter dem Verdacht des versuchten Autodiebstahls. Sie war nach dem Angriff um 10 Uhr vom Parkplatz von Best Buy Baby im Block 32000 der Buskirk Avenue weggelaufen, teilte die Polizei in einer Erklärung mit.

Die Beamten am Tatort stellten bei ihren Ermittlungen fest, dass der Verdächtige versucht hat, das Auto der Mutter mit Gewalt zu entwenden, sagte die Polizei und fügte hinzu, dass sie auch verdächtigt wird, das Baby aus den Armen der Mutter zu lösen.

Der Verdächtige rannte nach dem Autodiebstahl in ein Hotel neben dem Parkplatz, teilte die Polizei mit.

Andere Informationen waren nicht sofort verfügbar.

Bitte schauen Sie erneut nach Updates.

#Baby #Mutter #entkommt #Verletzung #bei #Autodiebstahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.