Cupertino startet Suche nach neuem Stadtmanager

Ansichten: 6
0 0
Lesezeit:53 Zweite

Der Stadtrat von Cupertino sucht nach dem Rücktritt von Deborah Feng am 26. Mai einen Interims-Stadtmanager.

Der Rat beschloss auf seiner Sitzung am 28. Mai auch, eine Personalvermittlungsfirma zu beauftragen, um einen dauerhaften Ersatz einzustellen.

Bürgermeister Darcy Paul sagte, der Rat suche einen Stadtmanager, der Cupertino mit einem Fokus auf Transparenz, Integrität, gemeinschaftliche und steuerliche Rechenschaftspflicht weiter voranbringen wird.

„Wir haben jetzt viel zu tun und werden diese Position mit Blick auf unseren langfristigen Erfolg umfassend, effektiv und so schnell wie möglich besetzen“, sagte Paul in einer Erklärung.

In der Zwischenzeit sucht der Rat einen Interimsmanager für voraussichtlich drei bis sechs Monate.

Während der Amtszeit von Feng begann die Stadt mit der Erweiterung der Cupertino-Bibliothek und übernahm das Lawrence Mitty-Grundstück für einen zukünftigen Park. Feng war auch ein wesentlicher Bestandteil des Ausbaus der Öffentlichkeitsarbeit, indem er Stadtspaziergänge, Kaffeegespräche und Gemeindeforen zur Polizeiarbeit veranstaltete.

“Deb hat den Fortschritt, den Cupertino gemacht hat, ihren Stempel aufgedrückt”, sagte Paul. “Der Rat würdigt ihre Dienste und wünscht ihr alles Gute für ihre zukünftigen Bemühungen.”

#Cupertino #startet #Suche #nach #neuem #Stadtmanager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.