Das vietnamesisch-amerikanische Zentrum wurde durch ein “verheerendes” Feuer beschädigt

Ansichten: 7
0 0
Lesezeit:2 Minute, 35 Zweite

Das vietnamesisch-amerikanische Gemeindezentrum in der East Bay, das seit mehr als zwei Jahrzehnten Mahlzeiten, Bildung und Einwanderungsdienste für die Gemeinde Oakland bereitstellt, wurde am Samstag durch einen Brand über Nacht beschädigt.

Feuerwehrleute bekämpfen am Samstag, dem 6. Februar 2021, ein Feuer am frühen Morgen, das durch Teile des vietnamesisch-amerikanischen Gemeindezentrums der East Bay in Oakland, Kalifornien, brannte. (Mit freundlicher Genehmigung der Feuerwehr von Oakland)

Der Brand in dem zweistöckigen Gebäude am Clinton Square in der 7th Avenue und am International Boulevard wurde am Samstagmorgen gegen 01:11 Uhr gemeldet, sagte Michael Hunt, Sprecher der Feuerwehr in Oakland.

Um 01:40 Uhr hatten ungefähr 35 Feuerwehrleute die Flammen gelöscht, die bedeutende Teile des Gebäudes beschädigten. Das Ausmaß der Zerstörung wurde noch ermittelt, aber es war ein “großer Verlust” für die umliegende Nachbarschaft, sagte Hunt und zitierte die Tausenden von Mahlzeiten pro Woche, die das Zentrum in der Nähe bedürftigen Bewohnern anbietet. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Das Ratsmitglied von Oakland, Nikki Fortunato Bas, sagte auf Twitter, das Feuer sei “verheerend für die Gemeinde Eastlake und Vietnam”. Das Feuer kommt einen Tag vor einer Neujahrsfeier im Park, die am Sonntag von 11 bis 15 Uhr stattfinden soll und voraussichtlich noch stattfinden wird.

Hunt sagte, sie wüssten von einem langjährigen Lager von nicht untergebrachten Bewohnern im hinteren Teil des Zentrumsgebäudes, aber sie würden nicht wissen, ob dort das Feuer begann, bis eine vollständige Untersuchung stattgefunden habe.

Jennifer Tran, Geschäftsführerin der vietnamesischen Handelskammer von Oakland, sagte am Samstag, dass etwa 30 Prozent des Zentrums durch das Feuer beschädigt wurden, was „auch die Zelte und die Besitztümer der hier lebenden ungeschützten Gemeinschaft zerstörte, die hauptsächlich vietnamesische Einwanderer sind Männer.”

Neun nicht untergebrachte Bewohner wurden im Feuer vertrieben, und Tran sagte, ihre Organisation arbeite mit der Stadt Oakland und anderen Gruppen zusammen, um ihnen bei der Suche nach Schutz zu helfen, und arbeite mit Unternehmen in der Region zusammen, damit das vietnamesisch-amerikanische Gemeindezentrum die Arbeit fortsetzen könne tut für Anwohner, insbesondere Senioren in der Nachbarschaft.

“Dies ist eine Zeit für uns, zusammenzukommen, um Lösungen zu finden, wie wir uns gegenseitig schützen können”, sagte Tran.

Am frühen Samstag, den 6. Februar, brannte ein Feuer durch Teile des vietnamesisch-amerikanischen Gemeindezentrums der East Bay. Mit freundlicher Genehmigung der Feuerwehr von Oakland

Bas sagte auf Twitter, sie arbeite mit Gemeindevorstehern zusammen, um festzustellen, ob das Gebäude genutzt und repariert werden kann, und um gegen Obdachlosigkeit in der Stadt vorzugehen.

“Wir bewerten, wie viele nicht untergebrachte Bewohner vertrieben wurden und unterstützen sie”, sagte Bas auf Twitter. „Ich habe mich für die Unterbringung (von Menschen) auf öffentlichen Grundstücken und Gebäuden für die Sicherheit und Würde aller eingesetzt. Der Rat wird am Montag über die Finanzierung von Obdachlosen diskutieren. “

Suchen Sie erneut nach Updates



#Das #vietnamesischamerikanische #Zentrum #wurde #durch #ein #verheerendes #Feuer #beschädigt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.