Ein kleines Beben erschüttert die Hügel von Sunol – The Mercury News

Ansichten: 9
0 0
Lesezeit:54 Zweite

Ein Erdbeben der Stärke 3,2 wurde am Sonntagnachmittag von einigen Bewohnern der East Bay gefühlt, teilten die Behörden mit.

Der United States Geological Survey sagte der Beben getroffen um 16:45 Uhr südlich von Sunol Regional Wilderness und nördlich des Calaveras Reservoirs.

Ein 1,9-Nachbeben-Beben folgte um 16:52 Uhr in der Nähe, westlich des ursprünglichen Bebens in der Nähe der Calaveras Road.

Trotz einer relativ geringen Tiefe von weniger als 3 Meilen unter der Oberfläche bemerkten nur wenige Bewohner den Zittern am Sonntagnachmittag. Die meisten, die das Beben in Echtzeit bemerkten, kamen von Milpitas und Fremont Adressen.

Es gab keine sofortigen Berichte über Schäden oder Verletzungen und keine sofortigen Berichte über BART-Vorsichtsmaßnahmen oder Verzögerungen.

Kontaktieren Sie George Kelly unter 408-859-5180.



#Ein #kleines #Beben #erschüttert #die #Hügel #von #Sunol #Mercury #News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.