Getöteter FBI-Agent, der für den Schutz von Kindern in Erinnerung geblieben ist

Ansichten: 14
0 0
Lesezeit:1 Minute, 27 Zweite

MIAMI GARDENS, Florida (AP) – Eine ermordete FBI-Agentin wurde wegen ihrer Stärke, ihres ansteckenden Lachens, ihrer Liebe zur Familie und ihres Engagements für den Schutz von Kindern während eines Gedenkgottesdienstes am Samstag in Erinnerung gerufen.

Die Agenten Laura Schwartzenberger (43) und Daniel Alfin (36) wurden am Dienstag erschossen, als sie einen Durchsuchungsbefehl im Haus eines Verdächtigen der Kinderpornografie im Broward County absetzten. Der Gottesdienst für Schwartzenberger fand im Fußballstadion der Miami Dolphins statt. Dort findet am Sonntag ein separater Gottesdienst für Alfin statt.

“Es gibt keine guten Worte, um einen solchen Verlust zu verstehen, keine guten Worte für einen Tag wie Dienstag oder wie heute”, sagte FBI-Direktor Christopher Wray. “Es gibt eine Schwere in unseren Herzen und eine Last wie keine andere, denn nichts ist für die FBI-Familie verheerender als der Verlust eines Agenten im Dienst.”

Schwartzenbergers Sarg war mit einer amerikanischen Flagge drapiert, als er beim Dudelsackspiel auf das Feld gebracht wurde. Die Flagge wurde später zu einem Dreieck gefaltet und ihrer Familie von Wray überreicht. Während des Gottesdienstes wurde sie mit 21 Kanonen begrüßt.

„Laura hat sich entschieden, Teil eines Teams zu sein, das seine Tage in der Dunkelheit verbringt und sich den schlimmsten Teilen der Menschheit stellt. Es ist ein Job mit hohem Stress, hohem emotionalem Tribut und hohem Burnout “, sagte Wray über den Agenten, der ursprünglich aus Pueblo, Colorado, stammte. „Laura hat nie aufgehört. Sie hat mit jedem und jeder darüber gesprochen, Kinder online vor Raubtieren zu schützen. “

Die Schießereien waren laut FBI-Website einer der blutigsten Tage in der Geschichte des FBI in Südflorida und einer der tödlichsten auf nationaler Ebene. Der Verdächtige David Huber, 55, hat sich umgebracht, bevor er verhaftet werden konnte.

#Getöteter #FBIAgent #der #für #den #Schutz #von #Kindern #Erinnerung #geblieben #ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.