Kaliforniens erste Ziehung für die Impflotterie

Ansichten: 4
0 0
Lesezeit:59 Zweite

Wer will ein $50.000-Air werden?

Am Freitag um 10 Uhr wird der Staat seinen ersten „Jackpot“ im Vax for the Win-Programm halten. Fünfzehn geimpfte Bewohner werden ausgewählt, um jeweils 50.000 US-Dollar zu gewinnen. Dieselbe Ziehung findet am 11. Juni statt. Am 15. Juni gewinnen 10 Personen jeweils 1,5 Millionen US-Dollar.

Letzten Monat, Gouverneur Gavin Newsom „Kündigte ein 116,5-Millionen-Dollar-Impfanreizprogramm an, das zwischen zuvor geimpften Kaliforniern und ungeimpften Einwohnern, die einer Impfung zustimmen, aufgeteilt wird“, heißt es in einem Bericht dieser Nachrichtenorganisation.

„Kaliforniens Bargeld- und Lebensmittelpreisverlosungen sind die Bemühungen des Staates, den Fortschritt der Bewohner in Richtung Herdenimmunität vor der angestrebten Wiedereröffnung des Staates am 15. Juni zu beschleunigen. Jeder geimpfte Kalifornier, der 12 oder älter ist, wird automatisch in die Verlosung aufgenommen. Gewinner unter 18 Jahren erhalten das Geld auf einem Sparkonto, bis sie 18 Jahre alt sind.“

#Kaliforniens #erste #Ziehung #für #die #Impflotterie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.