Kaliforniens größte Impfstelle wird im Levi’s Stadium eröffnet

Ansichten: 12
0 0
Lesezeit:3 Minute, 9 Zweite

SANTA CLARA – Gouverneur Gavin Newsom war am Dienstag vor Ort, als die ersten Aufnahmen des COVID-19-Impfstoffs im Levi’s Stadium abgegeben wurden, das laut offiziellen Angaben zur größten Impfstelle in Kalifornien werden soll.

Beamte versprachen am ersten Operationstag im Haus der San Francisco 49ers 5.000 Dosen mit einer potenziellen Kapazität von 15.000 pro Tag, nicht nur die größte von vier Massenimpfstellen in der Grafschaft, sondern auch mehr Schüsse als jede andere Stelle in der Grafschaft Staat, sagten sie.

„Das Ziel ist ziemlich einfach. Das Ziel ist es, ein System zu entwickeln, das nur eine Einschränkung aufweist: die Versorgung “, sagte Newsom am Dienstagmorgen während einer Pressekonferenz vor dem Levi’s Stadium. “Es hat die Fähigkeit, unser Werbeversprechen einzuhalten, jeden im Bundesstaat Kalifornien zu impfen, der sich für eine Impfung entscheidet.”

Mit einer zusätzlichen Zuteilung von Impfstoffen, die von der Biden-Regierung zugesagt wurde, sagte der Bezirksleiter Jeff Smith, dass der Standort keine Auswirkungen auf die Dosen haben würde, die anderswo im Bezirk Santa Clara verfügbar sind. Laut Dr. Jennifer Tong, Associate Chief Medical Officer des Santa Clara Valley Medical Center, hat County Health 113.000 erste Dosen verabreicht. Weitere 40.000 Termine sind für diese Woche geplant.

“Diese Partnerschaft zwischen den San Francisco 49ers und unserem Landkreis gibt uns die Möglichkeit, in großem Maßstab zu impfen”, sagte Tong. “Trotz der Herausforderungen bei der Impfstoffversorgung konnten wir unsere Kapazität schnell erweitern und beibehalten.”

Bei einem Anruf am frühen Dienstagmorgen mit Newsom und anderen Gouverneuren teilte die Biden-Regierung mit, dass die wöchentliche Kapazität des Landes um 500.000 Dosen steigen würde, von denen etwa 50.000 nach Kalifornien gelangen werden, sagte Newsom.

“Das Problem in diesem Staat und dieser Nation ist die Versorgung”, sagte er.

Obwohl der Standort zunächst nur für berechtigte Einwohner von Santa Clara County geöffnet sein wird, ließ Smith die Möglichkeit offen, ihn zu einem regionalen Standort zu machen, wenn sich die Impfstoffverteilung von seinem aktuellen Modell in County unterscheidet.

Im vergangenen Monat boten die 49er ihr Haus zunächst als Massenimpfstelle an, doch der Landkreis gab anfangs an, nicht über genügend Versorgung zu verfügen, um dies zu erfordern. In der Zwischenzeit wurden drei weitere großflächige Standorte in der gesamten Grafschaft errichtet: das Messegelände in Gilroy, der Berger Drive in San Jose und das Mountain View Community Center.

#Kaliforniens #größte #Impfstelle #wird #Levis #Stadium #eröffnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.