Mann bei Schießerei vor seinem Haus schwer verletzt

Ansichten: 5
0 0
Lesezeit:54 Zweite

Ein 23-jähriger Mann wurde am Sonntagabend verletzt, nachdem er vor einem Haus in East Oakland mehrmals angeschossen worden war, teilte die Polizei mit.

Die Schießerei im 7000er Block der Lacey Avenue fand gegen 21:05 Uhr statt, etwa 20 Minuten zuvor fünf Menschen wurden erschossen bei dem, was die Polizei sagte, handelte es sich um eine Drive-by-Schießerei in einem anderen Teil von East Oakland.

Der Mann wurde selbst in ein Krankenhaus transportiert, und die Polizei sagte, er sei am Montagmorgen in kritischem Zustand aufgeführt worden.

Es sei zunächst nicht bekannt, ob er bei einem Drive-by-Schießerei erschossen wurde oder sich ihm jemand auf der Straße näherte, teilte die Polizei mit. Es scheint, dass er draußen war, als er erschossen wurde.

Die Polizei identifizierte keine Verdächtigen und nannte kein Motiv.

Für Hinweise, die zur Festnahme eines Verdächtigen führen, bietet die Polizei bis zu 5.000 US-Dollar für die Schießerei an. Jeder mit Informationen kann die Polizei unter 510-238-3426 oder Crime Stoppers of Oakland unter 510-777-8572 anrufen.

#Mann #bei #Schießerei #vor #seinem #Haus #schwer #verletzt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.