Opfer bei Schießerei am 4. Juni identifiziert

Ansichten: 4
0 0
Lesezeit:40 Zweite

SAN JOSE – Ein Mann, der letzte Woche bei einer Schießerei in San Jose getötet wurde, wurde laut dem Büro des Gerichtsmediziners von Santa Clara County als Marco Santos Alvarez, 33, aus San Jose identifiziert.

Das Schießerei wurde gemeldet am 4. Juni gegen 19.45 Uhr im Block 4100 des The Woods Drive. Die Beamten trafen ein und fanden Alvarez mit mindestens einer Schusswunde vor.

Alvarez wurde am Tatort für tot erklärt, was den 19. Mord des Jahres in der Stadt markiert.

Bis Mittwochnachmittag hatte die Polizei keine Festnahmen bekannt gegeben oder Verdächtige in dem Fall identifiziert.

#Opfer #bei #Schießerei #Juni #identifiziert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.