Brandon Crawford von SF Giants stellt Franchise-Rekord bei Shortstop auf

Ansichten: 6
0 0
Lesezeit:6 Minute, 7 Zweite

Mit drei Gold Glove Awards, zwei All-Star-Nicks und einem Paar World Series-Ringen war Brandon Crawford bereits der größte Shortstop der Giants aller Zeiten.

In der besten Saison seiner Profikarriere hat der 34-jährige Crawford eine weitere bemerkenswerte Leistung vollbracht: In der 138-jährigen Geschichte des Franchise hat kein Giant mehr Shortstop-Spiele bestritten als der gebürtige Bay Area.

“Meiner Meinung nach gibt es keine größere Leistung, wenn man weiß, wie schwer es ist, jeden Tag aufzutauchen”, sagte Buster Posey, Crawfords längster Teamkollege. “Er verdient es. Er kümmert sich auf und neben dem Feld um sich selbst und das ist das Ergebnis.“

Mit seinem 1.326. Auftritt bei Shortstop am Dienstag wird Crawford den ehemaligen New York Giants-Infielder und Hall of Famer Travis Jackson überholen und eine Liste der Spieler anführen, die Crawford seit langem bewundert. Er verliebte sich in die Position, in der er den ehemaligen Giant Royce Clayton beobachtete, sah, wie sich Rich Aurilia seinen Weg zu einer 15-jährigen Karriere in den großen Ligen bahnte und unterhielt sich gerne mit Chris Speier, wenn er im Baseballstadion auftauchte, aber jeder Shortstop, den die Giants jemals hatten hatte wird zu Crawford aufschauen.

#Brandon #Crawford #von #Giants #stellt #FranchiseRekord #bei #Shortstop #auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.