Handelsvorschläge, um den Giants näher zu kommen oder Max Scherzer

Ansichten: 6
0 0
Lesezeit:4 Minute, 53 Zweite

Die Giants sind kein Zufall. Der Rest des Baseballs erwartet vielleicht, dass San Francisco den Weg so vieler anderer Teams geht, die in den letzten Jahren starke Starts hatten – und darauf warten, dass sie mit einer Ohnmacht im Juni oder einem Untergang im Juli ins Stocken geraten –, aber ich glaube, dass die Giants nicht nur legitim sind Playoff-Team, aber dass sie eines der besten Teams in der National League sind.

Alle sind sich jedoch einig, dass dieser Giants-Kader besser sein kann. Der Wiederaufbau könnte dem Zeitplan voraus sein, aber der Dienstplan 2021 weist immer noch Lücken auf, die nicht mit internen Optionen gepatcht werden können.

Diese Mängel erweisen sich möglicherweise nicht als kritisch für die Hoffnungen der Giants in dieser Saison, aber das bedeutet nicht, dass sie ignoriert werden sollten.

Das große Ganze von Farhan Zaidi sollte intakt bleiben, aber es ist an der Zeit, sich auch ein wenig um das Kurzfristige zu kümmern. Dies ist die nächste Phase – die Spaßphase – des Umbaus.

Und vor diesem Hintergrund sehe ich drei realistische Trades, die die Giants machen könnten, die nicht nur den Kader im Jahr 2021 (und vielleicht darüber hinaus) verbessern würden, sondern auch den Rest des Baseballs wissen lassen würden, dass sie ihren Erfolg nicht als selbstverständlich ansehen.

#Handelsvorschläge #den #Giants #näher #kommen #oder #Max #Scherzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.