Kelly Oubres Ausbruch gegen Mavs ist ein Produkt von klarem Verstand

Ansichten: 11
0 0
Lesezeit:4 Minute, 36 Zweite

Nachdem Kelly Oubre Jr. seine Aufwärmübungen angezogen, seine Turnschuhe geschnürt und den Tunnel verlassen hat, wird er sich an die Seitenlinie setzen, seinen Blick auf die Linien des Platzes richten und sein inneres „Chi“ kanalisieren.

Auf diese Weise schaltet Oubre in einer uneinheitlichen Jahreszeit den Lärm aus und bleibt präsent. Während das Geschwätz um ihn herum nach jeder enttäuschenden Schießleistung zunimmt, ist es diese Beständigkeit, die Teamkollegen, einschließlich Stephen Curry, bewundern.

“Das einzige, was er kontrollieren kann, ist seine Energie und Anstrengung, und das ist immer vorhanden, wenn er draußen auf dem Boden ist”, sagte Curry, nachdem Oubre eine Karrierehöhe von 40 Punkten erreicht hatte, um die verletzungsarmen Krieger zu einem zu führen 147-116 Straßensieg über die Mavericks am Donnerstag.

“Ich habe großen Respekt vor so einem Kerl.”

Zweiundzwanzig Spiele in der Saison hat Oubre Probleme, Konstanz zu finden, und schwankt von vermeintlichen Breakout-Leistungen bis hin zu dramatischen Einbrüchen. Die Warriors müssen die Siege zusammenfassen, um sich als Playoff-Team zu etablieren. Sie hoffen, dass Oubres Karriereabend ein Zeichen für die Zukunft ist.

In einer Nacht, in der die Krieger keine gesunden Zentren hatten und ihr größter Spieler 6-Fuß-7 stand, suchte Oubre seine Plätze aus, fuhr zum Rand und öffnete 3-Zeiger. Seine 22 Punkte in der ersten Halbzeit waren ein Karrierehoch. Als er fünf Minuten vor Schluss seinen letzten von sieben 3-Zeigern im Spiel von der Spitze des Schlüssels machte, hielt er die Schießform seines ausgestreckten linken Arms und nahm den Moment auf.

Schon seit Handel für Oubre Als Ersatz für Klay Thompson, der im November einen Achilles-Riss am Ende der Saison erlitten hatte, haben die Warriors geduldig darauf gewartet, dass er seinen Weg findet. Er verpasste seine ersten 18 3-Punkte-Punkte der Saison, kämpfte darum, in der Offensive neben Curry zu passen, und verzeichnet Karriere-niedrige Schießquoten.

Offensichtliche Breakout-Leistungen wie sein 20-Punkte-Neun-Rebound Juwel gegen die Timberwolves letzte Woche folgten Enttäuschungen wie sein 1: 11 Ausflug eine Nacht später in Phoenix. Trotzdem lobten Teamkollegen Oubre für seine unermüdlichen Bemühungen und Warriors-Cheftrainer Steve Kerr hielt Oubre in der Startaufstellung, obwohl die Fans ihn auf die Bank geschickt hatten.

“Ich denke, das ist gekommen”, sagte Kerr. „Für Kelly war es offensichtlich ein schwieriges erstes Quartal der Saison. Und doch hatte er in dieser Zeit einige hervorragende Spiele für uns. Er hat manchmal sehr gut gespielt, er hatte gerade einige wirklich schlechte Schießnächte in dieser Zeitspanne, auf die sich die Leute festgelegt haben.

“Aber Kelly fühlt sich wohler.”

Die Krieger hoffen, dass das stimmt.



#Kelly #Oubres #Ausbruch #gegen #Mavs #ist #ein #Produkt #von #klarem #Verstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.