Matt Staffords Umzug nach LA macht die Rams zum Top-Rivalen der Niners

Ansichten: 8
0 0
Lesezeit:3 Minute, 55 Zweite

Rivalitäten machen Sport großartig. Es gibt nichts Schöneres als einen freundlichen – und oft nicht so freundlichen – Wettbewerb.

Und die Niners haben einen neuen Erzrivalen.

Ja, für die meisten sind die Seahawks der größte Rivale der 49er – dieser Hass ist tiefgreifend -, aber zwischen den 49ern und den Rams braut sich etwas zusammen, das nicht ignoriert werden kann.

Und es kochte an diesem Wochenende, als die Rams gegen Matt Stafford handelten und mehrere Teams überboten, darunter Berichten zufolge die 49ers.

Von außen sieht die Übernahme von Stafford einfach wie ein Spiel aus, um die Super Bowl-Chancen der Rams für das nächste Jahr zu verbessern.

Aber aus meiner Sicht war es ihre Rivalität mit den 49ern, die LA überzeugte, den Schritt zu machen.

Die Rams nehmen diese Rivalität mit San Francisco absolut ernst. Der frühere Schützling von Kyle Shanahan, Sean McVay, hat es satt, gegen den Meister zu verlieren, und sein Team hat diese Offseason hart getroffen, indem es beim Quarterback ein riesiges Upgrade durchgeführt hat.

Jetzt sind die 49er an der Reihe, zurückzuschlagen.

#Matt #Staffords #Umzug #nach #macht #die #Rams #zum #TopRivalen #der #Niners

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.