San Jose Sharks geben Patrick Marleau eine größere Rolle

Ansichten: 9
0 0
Lesezeit:4 Minute, 11 Zweite

San Jose Sharks-Trainer Bob Boughner hat diese Woche seine Vorwärtslinien für das Training durcheinander gebracht, und die neue Konfiguration bringt etwas mehr Verantwortung auf die Schultern von Patrick Marleau.

Boughner will Marleau und Ryan Donato als Flügelspieler auf einer Linie mit Tomas Hertl haben, um die zweite Linie der Haie zu entfachen und vielleicht ein etwas offensiveres Gleichgewicht zu schaffen.

Marleau, der in 1.731 NHL-Spielen mit dem Hall of Famer Ron Francis den viertbesten aller Zeiten bestritten hat, war in dieser Saison bisher fast ausschließlich auf der vierten Linie der Sharks gefahren.

Die Sharks starten diese Woche einen Roadtrip mit vier Spielen mit Spielen gegen die Anaheim Ducks am Freitag und Samstag. Sie werden am 9. und 11. Februar im Staples Center gegen die Los Angeles Kings spielen, bevor sie nach Hause zurückkehren, um am 13. Februar beim Heimspiel gegen die Vegas Golden Knights zu spielen.

Hertl war die meiste Zeit der Saison mit Evander Kane auf einer Linie gewesen, aber die beiden hatten in den letzten fünf Spielen nur zwei Punkte gesammelt.

“Auf der Straße müssen Sie in der Lage sein, vier Linien zu fahren, und ich möchte kein schwaches Glied oder eine schwache Linie”, sagte Boughner. „Ich möchte sicherstellen, dass alle vier Linien stark sind. Deshalb haben wir einige dieser Änderungen im Auge, um ein wenig mehr Gleichgewicht zu erreichen.

“Wir müssen einen Weg finden, um Hertls Linie offensiv in Gang zu bringen, aber auch sicherstellen, dass jede Linie, die wir dort ausrollen, solide ist.”

Donato war in letzter Zeit wohl der beständigste Stürmer der Sharks und hatte mit Logan Couture und Kevin Labanc Erfolg. Aber die Sharks (3-5-0) hatten in den meisten Spielen dieser Saison Probleme, mehr als eine Linie in Gang zu bringen, und liegen in der West Division mit acht Teams auf dem letzten Platz.

Die Haie haben auch Couture mit Labanc und Kane und Dylan Gambrell mit Timo Meier und Noah Gregor. Die vierte Linie besteht jetzt aus Sasha Chmelevski in der Mitte, mit Marcus Sorensen, Matt Nieto oder Stefan Noesen auf den Flügeln.

Meier hat in dieser Saison einige seiner besten Hockeyspiele gespielt, als er mit Gambrell und Gregor in der dritten Reihe stand.

“Wir müssen uns viele verschiedene Typen und Kombinationen ansehen, aber ich mag es, wenn sich das Gleichgewicht weiterentwickelt”, sagte Boughner.

Der 41-jährige Marleau hat eine Vorlage und hat in dieser Saison in acht Spielen durchschnittlich 11 Minuten und 38 Sekunden Eiszeit absolviert.

Marleau hatte in der vergangenen Saison im Durchschnitt mehr als 15 Minuten Eiszeit zwischen den Sharks und den Pittsburgh Penguins. Es ist also nicht wichtig, ob er mit den zusätzlichen Minuten fertig wird, sondern ob er dazu beitragen kann, einen Teil der Abwanderung zu stoppen, die in der Spitze der Sharks vor sich geht Bisher sechs Stürmer in dieser Saison. Boughner hat John Leonard und Meier als Flügelspieler auf Hertls Linie ausprobiert, da er nur begrenzten Erfolg hatte.

San Jose Sharks verließ den Flügel Patrick Marleau (12) in der zweiten Phase eines NHL-Hockeyspiels am Donnerstag, 28. Januar 2021, in Denver. (AP Foto / David Zalubowski)

“Sie werden Ihre Chancen nutzen, Sie müssen nur darauf vorbereitet sein und sie ins Netz stellen”, sagte Marleau über das Spielen mit Hertl und Donato und fügte hinzu, dass mehr Minuten helfen, “ins Spiel zu kommen” ein bisschen mehr und die Beine in Bewegung bringen, das Blut pumpen lassen. “

SASHA ZU SPIELEN VS. ENTEN?: Es scheint, dass Chmelevskis NHL-Debüt am Freitag in seiner Heimatstadt Orange County stattfinden wird, wenn die Haie im Honda Center gegen die Anaheim Ducks antreten.

Chmelevski, ein gebürtiger Huntington Beacher, sollte am vergangenen Donnerstag sein NHL-Debüt gegen die Colorado Avalanche geben, aber Boughner sagte, das Team habe die Transaktion nicht rechtzeitig abgeschlossen. Chmelevski war im Taxikader gewesen.

“Er ist ein Typ, der hart gearbeitet hat und bereit für sein erstes Spiel ist, also lehnen wir uns so”, sagte Boughner, als er am Freitag Chmelevski spielte. “Ich möchte ihn auf jeden Fall auf diesem Niveau sehen.”

CLAESSON’S WHEREABOUTS: Boughner sagte, Verteidiger Fredrik Claesson werde später in dieser Woche in Anaheim gegen die Sharks antreten und am Freitag der siebte Verteidiger des Teams gegen die Enten sein.

#San #Jose #Sharks #geben #Patrick #Marleau #eine #größere #Rolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.