Sasha Chmelevski spielt für Sharks Debüt gegen Anaheim Ducks

Ansichten: 7
0 0
Lesezeit:4 Minute, 18 Zweite

Wenn die Dinge für Sasha Chmelevski so gelaufen wären, wie sie eigentlich sein sollten, hätte er bereits sein NHL-Debüt für die San Jose Sharks gegeben und die letzten Tage wären damit verbracht worden, sich auf seinen nächsten Start vorzubereiten.

Stattdessen scheint es, dass Chmelevskis Debüt in der Arena stattfinden wird, wo er als kleines Kind zahlreiche Nächte damit verbracht hat, das lokale Team anzufeuern.

“Ich denke, alles passiert aus einem bestimmten Grund”, sagte Chmelevski.

Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass der aus Huntington Beach stammende Chmelevski sich am Freitag für sein erstes NHL-Spiel anzieht, während die Sharks im ersten einer Zwei-Spiele-Serie im Honda Center gegen die Anaheim Ducks spielen. Chmelevski wäre der vierte in Kalifornien geborene Spieler, der ein Spiel für die Sharks spielt, zusammen mit Craig Coxe (Chula Vista), Scott Parker (Hanford) und Matt Nieto (Long Beach).

Chmelevski sollte sich am 28. Januar im Sharks-Spiel mit der Colorado Avalanche kleiden, da Trainer Bob Boughner ihn mit Patrick Marleau und Stefan Noesen in einer Linie hatte. Der Transaktionsprozess, bei dem Chmelevski vom Taxikader in den aktiven Dienstplan der Haie versetzt wurde, wurde jedoch nicht rechtzeitig abgeschlossen.

Kurz bevor er mit den Haien das Eis zum Aufwärmen vor dem Spiel nehmen wollte, das ungefähr eine halbe Stunde vor Spielbeginn beginnt, wurde Chmelevski gesagt, er dürfe nicht spielen.

“Natürlich ist es eine Art Schock, aber kontrollieren Sie, was Sie kontrollieren können”, sagte Chmelevski, der 2017 in der sechsten Runde (insgesamt 185.) von den Sharks eingezogen wurde.

Chmelevskis Teamkollegen versuchten nach dem Spiel, seine Stimmung zu heben Haie verloren 3-0.

“Ich habe ihm gerade gesagt:” Es wird eine gute Geschichte auf der Straße, vielleicht ist es etwas Lustiges, über das man in 10 Jahren sprechen kann “, sagte Sharks-Torwart Devan Dubnyk. “Offensichtlich nicht zu lustig für ihn (dann), aber er wird hier eine Chance bekommen.”

In einem Gebiet, das historisch gesehen ein fruchtbarer Boden für die Produktion zukünftiger Fußball- und Baseballstars war, ganz zu schweigen von begeisterten Surfern, wuchs Chmelevski mit Hockey auf, nachdem er von seinen Eltern in den Sport eingeführt worden war. Er sagte, er sei zum ersten Mal auf das Eis gelegt worden, als er ungefähr 18 Monate alt war.

“Wenn Sie als Kind aufwachsen und etwas finden, das Ihnen gefällt, mögen Sie es”, sagte Chmelevski. „Man weiß nie, was es sein wird, aber für mich war es Eishockey. Ich weiß, dass es ein bisschen anders ist, weil du in Südkalifornien bist. “

Chmelevski spielte für die Anaheim Wildcats und war Teamkollege von Jake McGrew, der in Orange aufgewachsen ist und 2017 von den Sharks als 159. Gesamtrang eingezogen wurde. Ivan Lodnia, ein 2017 Minnesota Wild Draft Pick, war ebenfalls im Team.

Sechs Südkalifornier, die 1999 geboren wurden, wurden von NHL-Teams eingezogen, darunter Jack St. Ivany aus Manhattan Beach, ein Draft Pick von Philadelphia Flyers, der wie Chmelevski die USA bei den Junioren-Weltmeisterschaften 2019 vertrat.

“Wir hatten viele gute Spieler”, sagte Chmelevski über die Wildcats. “Das Talent in Südkalifornien ist wirklich gut, es ist nur manchmal knapp.”

Sasha Chmelevski (19) vom Team LeClair nimmt den Puck, als RJ Murphy (17) vom Team Howe in der zweiten Periode während des CCM / USA Hockey All-American Prospects-Spiels am 22. September 2016 im Wells Fargo Center in Philadelphia, Pennsylvania, verteidigt . (Foto von Elsa / Getty Images)

Chmelevski hat letzten Monat nach einem beeindruckenden Trainingslager das Taxi-Team der Sharks gebildet und hat die Möglichkeit, vielleicht länger als ein oder zwei Spiele in der Aufstellung zu bleiben.

Die Sharks suchen immer noch nach einem Spieler, der die Mittelposition der vierten Linie sperren kann, nachdem sie Anfang dieses Jahres Joel Kellman und Fredrik Handemark an dieser Stelle ausprobiert haben. Marleau hat diese Position auch in dieser Saison gespielt, einschließlich dieser Nacht gegen die Avalanche, ist aber in der zweiten Reihe im Augenblick mit Tomas Hertl und Ryan Donato.

“Er geht jeden Tag aus und versucht, besser zu werden”, sagte Sharks-Kapitän Logan Couture über Chmelevski, einen Kollegen aus Ottawa, der 67 Jahre alt ist. „Er stellt viele Fragen, er ist ein kluger Spieler. Ich bin ein wenig voreingenommen, weil ich die gleiche Juniorenmannschaft spiele, also habe ich ihn eine Weile im Auge gehabt.

#Sasha #Chmelevski #spielt #für #Sharks #Debüt #gegen #Anaheim #Ducks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.