Steph Curry, Toscano-Anderson rufen Twitter-Accounts auf

Ansichten: 11
0 0
Lesezeit:1 Minute, 22 Zweite

Juan Toscano-Anderson und Steph Curry gingen zu Twitter, um die Twitter-Accounts von Bleacher Report und ESPN aufzurufen, weil sie Toscano-Anderson als “Stephs Teamkollegen” bezeichnet hatten.

Toscano-Anderson machte seinen besten Eindruck von Andre Iguodala beim Sieg der Warriors gegen Orlando Magic am Donnerstagabend. Genau wie der frühere Favorit der Warriors-Fans begann Toscano-Anderson, die drei Zeiger von Steph Curry zu feiern, bevor sie abfließen.

Die frühe Feier fand im vierten Quartal statt, als Toscano-Anderson Curry Cross-Court für einen offenen Schuss von außerhalb des Bogens fand. Toscano-Anderson, ein gebürtiger Oakland-Amerikaner, der als großer Warriors-Fan aufgewachsen ist, warf begeistert drei Finger hoch, um die drei zu feiern, bevor Curry den Ball überhaupt freigab.

Twitter-Accounts großer Sportgeschäfte haben es aufgegriffen und den Clip getwittert. Bleacher Report twitterte: “Stephs Teamkollege wusste, dass es Bargeld war, bevor er es überhaupt bestanden hat.”

ESPN versäumte es auch, den Namen von Toscano Anderson zu erwähnen: “Stephs Teamkollege feiert, bevor der Schuss überhaupt hochging”

Toscano-Anderson antwortete nach dem Spiel auf die Tweets.

“Hi, ich bin Stephs Teamkollege, mein Name ist Juan.”



#Steph #Curry #ToscanoAnderson #rufen #TwitterAccounts #auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.